Ferienhaussuche

 
Ausstattung

Ausstattung

Fincas und Ferienhäuser für den Urlaub im Westen Mallorcas

Gerne sind wir ihnen bei der Suche nach der richtigen Unterkunft behilflich.



6 Objekte in Westen

5.0
566 Ferienhaus 23

ab 263,- €
pro Nacht

Ferienhaus "Miramar" - Banyalbufar

6 Personen, 200 m2 Wohnfläche, Ventilatoren, 3 Badezimmer, Familienurlaub, Heizung, Klimaanlage, Kühl-/Gefrierkombination, Meerblick, Strandnähe, Radurlaub, privater Pool, Wanderurlaub, Spülmaschine, 3 Schlafzimmer, W-LAN Internet,

Ferienhaus für 6 Personen mit Meerblick und privat Pool in Banyalbufar im Westen Mallorcas. Das Ferienhaus "Miramar" steht auf einem Grundstück von rund 1.800 qm, mit einer großen Terrasse, die ihnen einen wun…

709 Ferienhaus 31

ab 255,- €
pro Nacht

Finca "Sasina" - Bunyola

8 Personen, 250 m2 Wohnfläche, Haustiere sind nicht erlaubt, Ventilatoren, 3 Badezimmer, Golfurlaub, Heizung, Kühl-/Gefrierkombination, Radurlaub, privater Pool, Wanderurlaub, Spülmaschine, 4 Schlafzimmer, W-LAN Internet,

Finca mit Pool und Heizung im Westen Mallorcas - ideal für Wanderer und Radfahrer Im Herzen des Tramuntana-Gebirges zwischen den Orten "Sa Coma" und "Bunyola" liegt diese ansprechende Unterkunft. Das zweistöckige Landha…

901 Ferienhaus 22

ab 155,- €
pro Nacht

Finca "Nidel" - Bunyola

8 Personen, 250 m2 Wohnfläche, 4 Badezimmer, Familienurlaub, Golfurlaub, Heizung, Klimaanlage, Kühl-/Gefrierkombination, Radurlaub, privater Pool, Wanderurlaub, Spülmaschine, 4 Schlafzimmer, W-LAN Internet,

Großes Finca-Landhaus mit privatem Pool und Klimaanlage - nahe dem Tramuntanagebirge  Die Landhaus-Finca "Nidel" liegt nahe der Ortschaft "Bunyola" am Fuße des Tramuntanagebirges im Westen von Mallorca. Die große F…

273 Ferienhaus 25

ab 815,- €
pro Nacht

Finca "Caballeria" 16 - Bunyola

18 Personen, 1200 m2 Wohnfläche, 7 Badezimmer, Außenbad, Familienurlaub, Golfurlaub, Heizung, Klimaanlage, Kühl-/Gefrierkombination, gehobene Ausstattung, Radurlaub, privater Pool, Wanderurlaub, Spülmaschine, 8 Schlafzimmer, Tischtennisplatte,

Traumhaftschöne Landhaus-Finca mit großem, privaten Pool und herrlichem Panoramablick - für 16 (+2) Personen Die herrlich schöne Landhaus-Finca "Caballeria 16" in ruhiger Berglage, liegt di…

274 Ferienhaus 25

ab 628,- €
pro Nacht

Finca "Caballeria 12" - Bunyola

12 Personen, 1100 m2 Wohnfläche, 7 Badezimmer, Außenbad, Familienurlaub, Golfurlaub, Heizung, Klimaanlage, Kühl-/Gefrierkombination, gehobene Ausstattung, Radurlaub, privater Pool, Wanderurlaub, Spülmaschine, 6 Schlafzimmer, Tischtennisplatte,

Traumhaftschöne Landhaus-Finca mit herrlichem Panoramablick und großem, privaten Pool  Diese herrlich, schöne Landhaus-Finca "Caballeria 12" in ruhiger Berglage, liegt direkt im Tramuntana-Gebirge z…

777 Ferienhaus 15

ab 159,- €
pro Nacht

Ferienhaus "Casa Esporles" - Esporles

8 Personen, 160 m2 Wohnfläche, 2 Badezimmer, Außenbad, Familienurlaub, Klimaanlage, Kühl-/Gefrierkombination, Radurlaub, privater Pool, Wanderurlaub, Spülmaschine, 4 Schlafzimmer,

Gemütliches Ferienhaus mit herrlichem Bergblick, privatem Pool und Sauna Das Ferienhaus "Casa Esporles" liegt nahe des gleichnamigen Ortes "Esporles", also im Westen der Baleareninsel Mallorca in schöner landschaftlich …

Westen Mallorca – Finca, Ferienhaus, Ferienwohnung oder Villa mieten

SollerDer Westen von Mallorca - Serra de Tramuntana und verträumte Dörfer. Den Westen Mallorcas markiert eine unsichtbare Grenze, die südwestlich der Stadt Sóller verläuft, einen weiten Bogen über die Serra de Tramuntana schlägt und an der Westküste der Insel in Banyalfubar endet. Das ruhige Dorf bildet eine ideale Kulisse für erholsame Urlaubstage in einem komfortabel ausgestatteten Ferienhaus mit Pool, weitläufiger Terrasse und Panoramablick über das offene Meer. Stufenförmig angelegte Weingärten und Kiefernwälder prägen die Umgebung mit angenehmen Wanderwegen wie den zum nordöstlich gelegenen, winzigen Port de Canonge. In Banyalfubar führen steile Treppen an einen kleinen Strand. Einkaufsmöglichkeiten bietet das in ein Tal eingebettete Städtchen Esporles/ S'Esgleieta, das in knapp 20 Minuten über eine kurvenreiche Bergstraße erreicht wird.

Wer in nordöstlicher Richtung weiterfährt, kommt in die Gemeinde Bunyola mit über 6.650 Einwohnern, die sich auf verschiedene Orte wie Palmanyola, Sa Coma (nicht zu verwechseln mit Sa Coma bei Cala Millor) und Sa Font Seca verteilen. Die Einwohnerzahlen von Baix de Puig und Orient schlagen kaum zu Buche, doch das wie verzaubert wirkende Dörfchen Orient ist unbedingt einen Aufenthalt wert. Es steht komplett unter Denkmalschutz, besitzt einen Dorfplatz in 450 m Höhe, mittelalterliche Steinhäuser und die im 18. Jahrhundert erbaute Wallfahrtskirche Sant Jordi.

Bunyola selbst gehört zu den schönsten Orten der Tramuntana. Hier hält die nostalgische Schmalspurbahn, die zwischen Sóller und Palma de Mallorca verkehrt und den Spitznamen "Der rote Blitz" trägt. Die Fahrt durch Schluchten und über Eisenbahnbrücken ist spektakulär. In Bunyola lassen sich entspannte Ferientage verbringen, besonders wenn eine Landhaus-Finca in traumhafter Berglage zur Verfügung steht, die keine Wünsche offen lässt. Hierhin können sich auch Gruppen bis zu 18 Personen für Seminare zurückziehen. Nördlich von Bunyola empfiehlt sich der Besuch der "Jardins d'Alfàbia". Diese gepflegte Parkanlage kurz vor dem Tunnel nach Sóller gilt als ein geradezu magischer Ort mit wunderbar schattigen Plätzen, einer vielfältigen Vegetation und einem im maurisch beeinflussten Mudéjar-Stil erbauten Herrenhaus.

ValldemossaJe nach Saison sollten 20 bis 45 Minuten Fahrtzeit von Bunyola ins berühmte malerische Dorf Valldemossa, einem wahren Touristenmagneten, eingeplant werden: Der Ort verdankt seinen Ruhm überwiegend seiner Kartause aus dem Jahr 1399. Hier verbrachten der Komponist Frédéric Chopin und seine Geliebte, die Schriftstellerin George Sand, zwei Monate im Winter 1838/39. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Kirche Sant Bartomeu und das von Hollywoodstar Michael Douglas gegründete Kulturzentrum "Costa Nord". Ein echtes Abenteuer wagen Autofahrer, die die halsbrecherische Straße zum Port de Valldemossa meistern. Dort befinden sich ein Badeplatz und ein Lokal. Im Umkreis von Valldemossa werden zahlreiche Unterkünfte von der Ferienwohnung bis zur Villa angeboten.

Auf der landschaftlich eindrucksvollen Strecke zwischen Valldemossa und Deià verdient der Herrensitz "Son Marroig" volle Aufmerksamkeit. Das Anwesen entstand im Auftrag des Erzherzogs Ludwig Salvator von Österreich, der als Naturkundler und ökologisch bewanderter Mittelmeerforscher 1867 nach Mallorca kam. Seit Ende der 1920er-Jahre befindet sich hier ein leicht angestaubtes Museum. Gegen Eintritt darf der private Wanderweg hinunter "ans Ende der Welt" zum Meer umspülten Lochfelsen "Na Foradada" benutzt werden. Deìa trägt seit 50 Jahren das Attribut "Künstlerdorf", fasziniert mit einer herausragenden Berglage, ist aber spürbar auf Gäste mit gehobenen Ansprüchen ausgerichtet.

Bidquelle:#52324540 © Ibfotomotor - #61712748 - © bumann- Fotolia.com

 

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN

Überweisung als Standardzahlung
oder gebührenfrei per

visa mastercard paypal


FOLGEN SIE UNS

        


MITGLIEDSCHAFT 

DRV Mitglied RGB 02 transp kundenfreundliches Marketing im Internet