(D) 0261- 667 83 26
Mo. – Sa. 10:00 – 18:00 Uhr
info@mallorca-4you.de

Ferienhaussuche

 

Ausstattung

Sant Llorenç des Cardassar | Fincas und Ferienhäuser im Nordosten Mallorcas mieten

Sie möchten in "Sant Llorenç des Cardassar" im Nordosten Mallorcas eine Finca oder ein Ferienhaus mieten? Hier finden sie unser umfangreiches Angebot an Ferienhäuser und Fincas und unten eine Beschreibung zu dieser schönen Region. Ideal für einen erlebnisreichen Finca-Urlaub und entspannte Ferien in einem Ferienhaus auf Mallorca - optimal für Familie, Wandern und Golf.

Wir beraten Sie gern, damit Ihr Fincaurlaub in Sant Llorenc schon vor der Anreise beginnt!

3 Objekte in Sant Llorenc

dr2exterior-6_1513450462.jpg
1092 Ferienhaus 28

ab 140,- €
pro Nacht

Finca "Pacem" - Sant Llorenc

6 Personen, 110 m2 Wohnfläche, 2 Badezimmer, Familienurlaub, Kühl-/Gefrierkombination, Radurlaub, privater Pool, Wanderurlaub, Spülmaschine, 3 Schlafzimmer, WLAN Internet

Sanierte Landhaus-Finca mit privatem Pool in Sant Lorenc – 6 Personen. Die Landhaus-Finca PACEM liegt in ruhiger Lage im Herzen Mallorcas und bietet eine schöne Sicht über die umliegenden Felder und Berge. Sie werden vo…

fincacalicantmallorca11_1469036625.jpg
4.6
138 Ferienhaus 24

ab 194,- €
pro Nacht

Finca "Calicant II" - Sant Llorenc

8 Personen, 180 m2 Wohnfläche, 2 Badezimmer, Familienurlaub, Golfurlaub, Kühl-/Gefrierkombination, Radurlaub, privater Pool, Wanderurlaub, Spülmaschine, 4 Schlafzimmer, WLAN Internet

Herrliche Ferienhaus-Finca mit privatem Pool und WLAN Internet (Wifi)  Die liebevoll dekorierte Mallorca-Finca "Calicant II" mit privatem Pool liegt in der Nähe von "Sant Llorenc" im Nordosten der Insel in ruhiger …

fincamallorcabaronera001_1468592841.jpg
4.8
539 Ferienhaus 62

Preis auf Anfrage

Finca "Baronea 12" - Sant Llorenc

15 Personen, 400 m2 Wohnfläche, 6 Badezimmer, Familienurlaub, Golfurlaub, Klimaanlage, Kühl-/Gefrierkombination, Radurlaub, privater Pool, Wanderurlaub, Tauchurlaub, Spülmaschine, 6 Schlafzimmer, WLAN Internet

Komfortable Finca für 12 (+3) Personen mit großem Privat-Pool und Garten  Die herrlich schöne Landhaus-Finca "Baronea 12" bietet seinen Gästen einen exklusiven Außenbereich und eine elegante Innenausstattung im typ…

Ferien im großzügigen Stil: Sant Llorenç des Cardassar

Auf Individualurlauber übt die kleine Gemeinde Sant Llorenç des Cardassar im Nordosten Mallorcas eine große Anziehungskraft aus. Hier lässt es sich komfortabel wohnen und Urlaub machen, weil das Kontingent an Unterkünften für gehobene Ansprüche umfangreich ist. Geräumige Fincas in traditioneller und moderner Bauweise, ländliche Ferienhäuser und luxuriös ausgestattete Villen werden angeboten. Zu der im Herzen der Region Llevant gelegenen Gemeinde gehören Sa Coma mit knapp 2.800, Son Carrió mit 1.100 und S'Illot mit 235 Einwohnern. Die Ortschaften Son Moro sowie Son Moro Bonavista (zusammen rund 860 Einwohner) werden meistens Cala Millor zugerechnet. Beliebt ist das Badeleben an der Cala Nau, deren Strand - eine Verlängerung der "Platja de Sant Llorenç" - zum 1,8 km langen Strand von Cala Millor gehört. Leider entstanden während des ersten Touristenbooms einige unansehnliche Hotelbauten an den tollen Stränden.

Das Dorf Sant Llorenç des Cardassar selbst zählt knapp 3.500 Einwohner und macht die Bausünden an der Küste durch sein gepflegtes Ambiente wett. Hier gibt es Läden mit trendigen Namen, aber typisch mallorquinische Geschäfte, wie man sie früher kannte. Besucher gewinnen rasch den Eindruck, dass man hier darum bemüht ist, Tradition und Moderne miteinander in Einklang zu bringen, ohne dass der Ort seinen Charakter verliert. Besiedelt war das Gemeindegebiet bereits in der Frühgeschichte der Insel. Aus spätrömischer Zeit sind erste Hinweise auf den Ort bekannt. Seinen klangvollen Namen erhielt er jedoch erst nach der Reconquista. "Des Cardassar" bedeutet soviel wie "bei den Disteln" und hängt mit einer Madonnenerscheinung auf einem unbeackerten Feld zusammen.

Zuvor hieß der Ort Bellver oder Santa Maria del Bellver. Diesen Namen trägt auch die aus der Mitte des 17. Jh. stammende heutige Pfarrkirche, die Nachfolgerin eines Gotteshauses aus dem 13. Jh. Der schön gestaltete Kirchplatz ist das Schmuckstück und der Treffpunkt von Sant Llorenç des Cardassar. Ein Besuch der Sehenswürdigkeit "Castell von Punta de n'Amer" lohnt sich ebenfalls. Dieser aus dem 17. h. stammende Wehrturm befindet sich im Naturschutzgebiet "Punta de n'Amer", einer Halbinsel zwischen den Touristenorten Cala Millor und Sa Coma.

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN

Überweisung als Standardzahlung
oder gebührenfrei per

Visa - Mastercard - PayPal | Zahlungsmöglichkeit


FOLGEN SIE UNS

        


MITGLIEDSCHAFT 

Mitglied im DRV | Mallorca-4you Verpflichtung kundenfreundliches Marketing im Internet